Ihre Spuren

Als kleines Dankeschön für eine Zustiftung erhält jeder, der das Stiftungskapital um mindestens 500,- Euro aufstockt, ein goldfarbenes Ottertrittsiegel und wird – sofern er nicht anonym bleiben will – mit einem solchen Trittsiegel und dem Namen auf der Stifter-Wand im OTTER-ZENTRUM Hankensbüttel verewigt. Damit wird auch öffentlich dokumentiert, wer sich über den Tag hinaus für den Fischotter und die Erhaltung seines Lebensraumes engagiert.

Natürlich ist es auch möglich, eine solche Zustiftung auf den Namen einer anderen Person vorzunehmen und dieser damit den Status eines Stifters für den Naturschutz als Geschenk - beispielsweise anlässlich eines Jubiläums – zu machen.